VORVERKAUFSINFORMATION

Online-Vorverkauf

ab 18. Mai 2021, 08:00 für ausgewählte Performances
ab 15. Juni 2021, 08:00 für das gesamte Performance-Programm (ca. 100 weitere Vorstellungen)

Zahlungsmöglichkeiten: Visa, Mastercard, Diners Club, American Express, JCB, EPS (Online-Banking), PayPal (in Planung)

 

Telefonischer Vorverkauf mit Kreditkarte

ab 18. Mai 2021
T +43.1.523 55 58-39
Montag–Freitag 15:30-19:00
Ausgenommen Feiertage

10. Juli–15. August 2021
Montag–Sonntag 10:00-21:00

 

Anreise

Bitte beachten Sie hinsichtlich ihrer An-/Abreise die gültigen Einreisebestimmungen für Österreich und ihres Ausreiselandes. Weitere Informationen zur Einreise nach Österreich finden Sie immer aktuell auf der Website des österreichischen Gesundheitsministeriums. Wir empfehlen die An-/Abreise sowie die Unterkunft eher kurzfristig zu buchen bzw. auf eine kostenlose Stornomöglichkeit zu achten.

 

Abwicklung Ihres Kartenkaufs

Bei Kauf mit Kreditkarte über das Internet bzw. telefonischem Kauf können Sie zwischen
vier Möglichkeiten wählen, wie Sie Ihre Karten ab 5. Juli erhalten:

Print@Home, Postversand sowie die Abholung der gekauften Karten ist erst ab 5. Juli möglich.
Bis dahin ist es möglich, bestimmte Plätze online/telefonisch bzw. an unseren Tageskassen zu kaufen. Die Karten können (aufgrund der sich noch laufend ändernden gesetzlichen Vorgaben) aber noch nicht gedruckt werden.

1) Print@Home
Sollten Sie als Zustellart „Print@Home" gewählt haben, finden Sie auf der Rechnungsseite einen Link zum Druck Ihres Tickets, bzw. werden ab 5. Juli benachrichtigt, wenn Ihre Tickets zum Druck bereitstehen. Dort können Sie die Tickets für die einzelnen Vorstellungen dann drucken.
Die Tickets können auch zu einem späteren Zeitpunkt über die Culturall Website -> Kundenservice -> „Ticketnachdruck" gedruckt werden. Um diese richtig anzuzeigen, benötigen Sie einen PDF-Viewer und den Buchungscode, den Sie sich bitte bei Buchungsabschluss unbedingt notieren sollten. Bitte beachten Sie, dass Print@Home-Tickets nicht mehr ausgedruckt werden können, nachdem die Abendkassa vorbereitet wurde, dies ist ab ca. 15:00 Uhr des jeweiligen Vorstellungstages der Fall.

2) Mobile Ticket
Wenn Sie den Print@Home-Link auf einem Smartphone öffnen, können Sie ab 5. Juli Ihr(e) Ticket(s) in ein Wallet auf Ihrem Smartphone laden. Auf iPhones ist ein Wallet defaultmäßig installiert – unter Android steht eine Vielzahl von kostenfreien Apps wie Passwallet und Pass2u dafür zur Verfügung. 

3) Postversand
Ihre bestellten Karten werden Ihnen ab 5. Juli per Post an die bei der Bestellung angegebene Adresse zugeschickt, wobei die folgenden Versandspesen pro Kaufvorgang zur Anwendung kommen: Inland & Europa: € 4,– 
Eine Zusendung der Karten ist bis maximal acht Tage vor der ersten gebuchten Vorstellung möglich.
Der Versand der Tickets beginnt rechtzeitig mit 5. Juli.

4) Abholung an der Tages- oder Abendkassa
Bei der Abholung Ihrer bestellten Tickets an der Abendkassa fällt bei der ersten gebuchten Vorstellung eine Gebühr von 3,60 Euro an. Unsere Abendkassen öffnen jeweils eine Stunde vor Beginn der Vorstellung im jeweiligen Theater. Wir empfehlen, die Karten rechtzeitig vor Beginn der Vorstellung abzuholen, da der Einlass nach Beginn der Vorstellung grundsätzlich nicht mehr möglich ist.
Sollten Sie die Karten bereits vorab (spätestens einen Tag vor der Veranstaltung) an einer unserer Tageskassen ab 5. Juli abholen, wird Ihnen die Gebühr von 3,60 Euro wieder auf Ihr ursprüngliches Zahlungsmittel gutgeschrieben.
Wir bitten Sie, zur Abholung Ihrer gebuchten Karten entweder die Rechnung mitzunehmen oder Ihren sechsstelligen Abholcode, den Sie im Zuge des Kartenkaufs erhalten haben. Wir bitten um Verständnis, dass aus Sicherheitsgründen die Abholung der Karten nur gegen Vorlage der beim Kauf verwendeten Kreditkarte möglich ist.

 

ImPulsTanz Tageskassen

ab 18. Mai 2021
Die Adressen und Öffnungszeiten der diesjährigen ImPulsTanz Tageskassen finden Sie hier.

 

Abendkasse

Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn am jeweiligen Spielort.

 

ImPulsTanz ABOS

[8:tension] Abo – THE CONTEMPORARY SUBSCRIPTION

Take Three: 20 % Ermäßigung bei drei gemeinsam gebuchten [8:tension]-Produktionen Ihrer Wahl.

Take Six: 30 % Ermäßigung bei sechs gemeinsam gebuchten [8:tension]-Produktionen Ihrer Wahl.

Take Them All: 40 % Ermäßigung bei gemeinsamer Buchung aller neun [8:tension]-Produktionen.

Sobald man mehrere [8:tension]-Produktionen ausgewählt hat, bilden sich die Abonnements und damit die Ermäßigungen automatisch im Warenkorb. Bei der Buchung ist wichtig, dass man die [8:tension]-Tickets alle in einem Kaufvorgang bucht, ein späteres Zubuchen ist leider nicht möglich.

Double Features

HAZLER & OOSTERHOFF
Bei gleichzeitiger Buchung der Vorstellungen von Deborah Hazler / Angry Agnes Productions und Marc Oosterhoff - Cie Moost im Schauspielhaus erhalten Sie automatisch 30% Ermäßigung auf beide Tickets. 

HAUERT & CAPRIOLI
Bei gleichzeitiger Buchung der Vorstellungen von ZOO / Thomas Hauert und Cristina Caprioli / ccap im Odeon Theater erhalten Sie automatisch 30% Ermäßigung auf beide Tickets. 

 

Ermäßigungen

Schüler*innen, Auszubildende, Präsenz- und Zivildienstleistende sowie Studierende (<27), Personen ab 60 und Personen mit Behindertenausweis erhalten Performance-Tickets der ermäßigten Kategorie (ca. –15 %) an den ImPulsTanz Tageskassen, im Internet und unserem Callcenter.
Bitte beachten Sie, dass die Ermäßigungen nicht rückwirkend und nicht an den ImPulsTanz Abendkassen geltend gemacht werden können. 
Beim Vorstellungsbesuch ist beim Einlass zwingend der jeweilige Berechtigungsausweis gemeinsam mit der Eintrittskarte vorzuweisen. Kann die jeweilige Berechtigung nicht vorgewiesen werden, muss der Aufpreis zu einer Normalpreiskarte an der jeweiligen Abendkasse entrichtet werden.

Um 65 % ermäßigte Performancetickets für Rollstuhlfahrer*innen/Begleitpersonen sind nach telefonischer Vorreservierung unter +43.1.523 55 58-19 bzw. Reservierung via E-Mail erhältlich (bis spätestens drei Tage vor der gewünschten Vorstellung). 

Besitzer*innen der DER STANDARD Abovorteilskarte oder der Ö1 Club-Karte erhalten kostenfrei eine ImPulsTanz Partnermitgliedschaft, mit der sie 10 % Ermäßigung für bis zu zwei Personen auf alle ImPulsTanz Produktionen erhalten. Bei Produktionen mit mehreren Spielterminen gilt die Ermäßigung für einen Spieltermin. Die Partnermitgliedschaft ist nur an den ImPulsTanz Tageskassen erhältlich gegen Vorlage der DER STANDARD Abovorteilskarte bzw. der Ö1 Club-Karte. Besitzer*innen der DER STANDARD Abovorteilskarte oder der Ö1 Club-Karte bekommen dann eine ImPulsTanz Kundennummer ausgehändigt, mit der die Ermäßigung an den ImPulsTanz Tageskassen (nicht an den Abendkassen!) und bei Buchung per Telefon in Anspruch genommen werden kann. Für eine Freischaltung der Online-Ticketbuchung auf impulstanz.com / culturall.com ist die Bekanntgabe einer E-Mail-Adresse notwendig. 
Besitzer*innen der AK AktivKarte erhalten ausschließlich an den Vorverkaufskassen 10 % Ermäßigung auf bis zu zwei Tickets pro Produktion. Diese Ermäßigung ist nicht mit weiteren Rabatten (z.B.: Personen ab 60, Studierende u.s.w.) kombinierbar. 

Hunger auf Kunst und Kultur
ImPulsTanz stellt für Kulturpass-Inhaber*innen ein begrenztes Kartenkontingent pro Vorstellung zur Verfügung. Kulturpass-Inhaber*innen erhalten, je nach Verfügbarkeit, jeweils ein Performanceticket für maximal drei verschiedene Veranstaltungen aus dem ImPulsTanz Performance-Programm 2021.

Diese Reservierungen sind für Kulturpass-Inhaber*innen am 12. und 13. Juli 2021 zwischen 08:30 Uhr und 19 Uhr im MuseumsQuartier – Q21/ImPulsTanz Office gegen Vorlage eines gültigen Kulturpasses und Lichtbildausweises, so lange das Kartenkontingent reicht, erhältlich.

Kulturpass-Inhaber*innen erhalten eine Reservierungsbestätigung ausgehändigt, auf der alle reservierten Performances aufgelistet sind. Diese Reservierungsbestätigung ist am Abend der jeweiligen Vorstellung an der Abendkasse in der jeweiligen Spielstätte vorzuweisen. WICHTIG: Die Karten können ausschließlich jeweils ab einer Stunde bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden! Nicht rechtzeitig abgeholte Karten gehen in den freien Verkauf. Karten, die nicht in Anspruch genommen werden können, bitten wir ausdrücklich bis spätestens 13:00 Uhr des jeweiligen Vorstellungstages per E-Mail oder telefonisch unter +43.1.523 55 58-19 abzusagen. Ersatz oder die Umbuchung auf eine andere Vorstellung sowie die Weitergabe an Dritte ist nicht möglich. Der Kulturpass gilt NICHT für Workshops und Sonderveranstaltungen, wie z. B. geschlossene Veranstaltungen.