Akademietheater

Das Akademietheater

Flucht Burg Punkterbaut 1911-1913 von den Architekten Fellner und Hellmer und Ludwig Baumann, ist seit 1922 die zweite Spielstätte des Burgtheaters. Nach langjähriger Intervention der Burgschauspieler, die sich eine zweite, intimere Spielstätte wünschten, gelang es dem Burgtheaterdirektor Max Paulsen, das Theater der Akademie für Musik und darstellende Kunst, kurz Akademietheater genannt, als Kammerspielbühne (ca. 500 Sitzplätze) dem Burgtheater anzugliedern.

Ab sofort können Sie alle Vorstellungen der Saison 17/18 der Wiener Staatsoper unter Spielplan Wiener Staatsoper 17/18 bestellen. Ab 20.4. mittgas gelangen die Vorstellungen der Volksoper Wien unter Spielplan Volksoper Wien 17/18 in den Verkauf.

Auch heuer wieder: Der Theater-Frühling im Burgtheater.
Ab 2 Vorstellungen -30%
Ab 3 Vorstellungen -50%

Kombinieren Sie mit der Aktion Theaterfrühling aus 20 Inszenierungen im Burg- und Akademietheater Ihr ganz persönliches Theaterprogramm. Zu den Vorstellungen klicken Sie bitte hier


Für Wahlabo-Buchungen klicken Sie bitte hier
5 von 39 gefundenen Veranstaltungen werden angezeigt
DatumVorstellungPlätze & Preis
Akademietheater
Freitag
Fr
28
28
Fr, 28. 04. 2017 19:30
April
04
2017
19:30
Schauspiel Carol Reed Voraufführung: Carol Reed Carol Reed Voraufführung: Carol Reed
René Pollesch
Schauspiel von René Pollesch
Tino Hillebrand, Birgit Minichmayr, Irina Sulaver
René Pollesch, Katrin Brack, Tabea Braun
Akademietheater
Samstag
Sa
29
29
Sa, 29. 04. 2017 19:30
April
04
2017
19:30
Schauspiel Carol Reed Carol Reed Carol Reed Carol Reed
Freunde des Burgtheaters | Akademie
René Pollesch
Schauspiel von René Pollesch
Tino Hillebrand, Birgit Minichmayr, Irina Sulaver
René Pollesch, Katrin Brack, Tabea Braun
5 von 39 gefundenen Veranstaltungen werden angezeigt